Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
JazzLust

Klaus Kreuzeder

Der Münchner Saxophonist Klaus Kreuzeder gehört schon seit 30 Jahren zu den renommiertesten Musikern Deutschlands. Mit eineinhalb Jahren an Polio erkrankt, begann der heute 52jährige mit 16 Jahren seine Karriere als Saxophonist. In Best of Kreuzeder spielt der Ausnahme-Saxophonist zur Musik von Künstlern, die ihm besonders ans Herz gewachsen sind. Im Repertoire finden sich neben Titeln aus seiner eigenen Feder viele Stücke von Weltstars, mit denen er schon gemeinsam auf der Bühne stand: Stevie Wonder, Sting, Al Jarreau, Doyle Dykes... Ein außergewöhnliches Konzert mit einem charismatischen Musiker, der jeden Abend zu einem Erlebnis werden lässt.