Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Bavat Marom & Augustin Wiedemann

La maja dolorosa

Lieder aus Spanien und Israel

Kennengelernt haben sich Marom und Wiedemann am Salzburger Mozarteum. Die in Israel geborene Mezzosopranistin Marom lebt heute in New York und hatte Engagements in der ganzen Welt, u.a. an der Deutschen Oper in Berlin. Der Gitarrist Wiedemann wurde Gewinner des 6. Internationalen Gitarrenwettbewerbs von Havanna/ Kuba und lebt in München. Nach 9 Jahren stehen die beiden wieder gemeinsam auf der Bühne und spielen Werke von de Falla, Lorca, Granados und Zeira. Ein wunderbares, transatlantisches Duo.