Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Massimo Rocchi

rocCHipedia

Massimo Rocchi ist jetzt Schweizer! Der Künstler hat seine neue Heimat studiert, er ist eingetaucht in die Eigentümlichkeiten der Eidgenossen und hat dabei eine umfassende Schweiz-Enzyklopädie frei nach Rocchi erschaffen. Er führt uns weit zurück in die Geschichte: von der Entstehung der Alpen, der Berge und Menschen, bis in das heutige Jahrtausend. Denn eines ist Rocchi klar, will man sich selbst verstehen, bleibt nur der Blick zurück.
Was ist eigentlich los mit dem kleinen Nachbarn? Warum wollen Sie nicht nach Europa, Steuerhinterziehung statt Betrug, das Bankgeheimnis - Massimo Rocchi erklärt wie es dazu kam, kennt alle Fakten, deckt die Hintergründe auf und analysiert jeden Hintersinn. roCHipedia ist eine Geschichtsstunde der etwas anderen Art, egal ob Geographie, Gesellschaft, Religion, Sport, Technik, Kunst und Kultur, Rocchi lässt keine Wissenschaft aus.
Lassen Sie sich belehren und berauschen, Massimos didaktische und pädagogische Methoden sind revolutionär, nie statisch, theoretisch oder staubtrocken. Jede Aufführung wird frisch überarbeitet, auf strengste Qualität kontrolliert und auf neueste Kenntnisse der Forschung entsprechend aktualisiert.
In rocCHipedia vermitteltes Wissen, werden Sie nie wieder vergessen.