Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Andreas Giebel und Georg Schramm

Störtebeker

Voller Spannung erwarten wir die Premiere dieses Duos. Denken Sie nur an die letzten Soloprogramme der beiden: Andreas Giebels „Alpenvirus“ („selbstverständlich“ mit dem Deutschen Kabarettpreis gekürt) und Georg Schramms „Ans Eingemachte“ (hat ihn schon vor Jahren eingeheimst).
Mit „Störtebeker“ haben sich die beiden ein Stück von der Seele geschrieben. Die Geschichte einer Männerfreundschaft.
Die Zeitung theater heute schreibt: ...eine ungewöhnliche Atmosphäre liegt, ja lastet über der Probenbühne. Und sie gebiert die Frage: wieviel an böskomischer Tragik verträgt ein deutscher Kabarett-Abend? Und klammheimlich wächst im Betrachter die Ahnung zur Gewissheit, dass diese Frage unbeantwortet bleiben wird.