Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Bairisch-Diatonischer Jodelwahnsinn

Sägenlieb

Abschiedstour - Das letzte Münchner Konzert!

Zehn Jahre zogen Monika Drasch, Otto Göttler und Josef Brustmann gemeinsam durch die Lande ... über Kleinkunstbühnen, durch Wirtshäuser, Festivalzelte, Theater ... Sie waren zu Gast bei Dieter Hildebrandts Scheibenwischer, bei Ottis Schlachthof oder bei Gerhard Schröders Abschiedsfest im Bonner Bundeskanzleramt. Doch egal wo – überall begeisterten sie ihr Publikum mit herzerfrischender Volksmusik, feinem Madrigalgesang, rauer Blues-Parodie und überwiegend selbst geschriebenen Texten. Ab Mitte August werden sich ihre Wege trennen. Heute spielen sie ein letzten Mal auf im Lustspielhaus, auf ihren vielen Instrumenten, denen sie so fetzige wie absurd witzige, schöne und leise Töne entlocken ...