Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Luise Kinseher

Ende der Ausbaustrecke

Silent Thrill of Kabarett
Regie: Thomas Heinemann
Musik: Wolfgang Salomon


Ein kriminalistischer Totalschaden auf der A3
Salatmamsell, Schampunöse - alles hätte sie werden können. Aber Sissi Ott wollte Leiche werden und das von frühester Kindheit an. Ihre Karriere war bislang atemberaubend: das dritte Opfer im "Würger von Salt Lake City", fünf Mal Kieswerkleiche im TATORT und die "Tote Nackte" in die "Nackte Nutte", um nur die Highlights zu nennen. Heute: eine Tote in der Damentoilette der idyllisch gelegenen Raststätte Bayerwald - eine Vergiftung, nichts Großartiges, reine Routine, aber ein Jubiläum: Sissis 175. Leiche! Wie ärgerlich, daß man in der besagten Toilette gerade jetzt eine echte Leiche findet. Empört vermutet sie Mobbing...