Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Peter Horton & Slava Kantcheff

Toccata Blue

Die Musik dieses Virtuosenduos ist musikalische Juwelierkunst – Urlaub für Ohr und Seele – konzertante Handarbeit voller Spielfreude und Poesie.

Peter Horton und Slava Kantcheff beleben auf unterhaltsame Weise jene zeitlosen Wurzeln der Musik, die durch alle Trends und Moden hindurch stets Menschen verbunden haben. Es finden sich sowohl Jazz als auch lateinamerikanische Einflüsse, vor allem aber ein europäisch gewachsenes Musikempfinden, das seine klassischen Vorfahren ehrt.

Solistische Einlagen des Gitarristen und Chansonniers Peter Horton und der Konzertpianisten Slava Kantcheff bereichern die Vielseitigkeit und Kurzweil des Programms.
Peter Horton ist auch durch seine eigenen Musiksendereihen „Café im Takt“ und „Hortons kleine Nachtmusik“ bekannt. Seit 1985 waren Peter Horton und Slava Kantcheff in über 1 000 Konzerten zu hören. Toccata Blue ist – nach „Symphonic Fingers“ - ihr neues Programm.