Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Für alle Veranstaltungen ab dem 01. September bekommen Sie Ihre Eintrittskarten in unserem neuen Shop:

+++++++++++ Einfach hier klicken, online buchen und bezahlen ++++++++++


Dort bieten wir nun auf Wunsch auch Print@Home Tickets an
Chuck Klosterman und Markus Kavka

Eine zu 85% wahre Geschichte

Lesung

Chuck Klosterman ist Musikjournalist und Kultbuchautor. Er schreibt für das New York Times Magazine, Washington Post und die Musikzeitschrift Spin. „Eine zu 85% wahre Geschichte“ ist sein drittes Buch. Zusammen mit dem TMV-Kult-Moderator Markus Kavka ist Cuck Klosterman im Herbst auf Lesereise durch Deutschland. Chuck ist in Diane verliebt, aber auch in Quincy und Lenore. Die Liebe ist das größte Problem in Chucks Leben. Zum Glück hat der Musikjournalist einen Auftrag – der allerdings scheint noch absurder als sein momentanes Lebensgefühl zu sein. Quer durch die USA fährt er nach Missoula, Ithaca und Rhode Island, an die Orte, an denen Rock-Heroen den Tod fanden. Vom Sumpf, in dem Lynyrd Skynyrds Flugzeug abstürzte bis zum Bungalow, wo sich Kurt Cobain mit einer Schrotflinte das Leben wegschoss. Rockstars sterben exzentrisch – und werden so unsterblich. Ein witzig makabrer Roadmovie durch das Herz der Musik, die an den Sehnsüchten unserer Seele kratzt. Schließlich kehrt Chuck in die Welt der Lebenden zurück. Was er vom Tod halten soll, weiß er immer noch nicht – nur dass er verliebt ist wie zu Beginn seiner Reise – in Diane, Quincy und Lenore.

„Man kann gar nicht besser, witziger und unterhaltsamer schreiben.“ (Stephen King)

„Dieses Buch muss man lesen.“ (David Byrne)

„Bestes junk food für die Seele“ (Times Book Review)