Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Quadro Nuevo

Mocca flor

CD-PRÄSENTATION

Nach vier Quadro Nuevo-Alben, die alle mit dem selten vergebenen Deutschen Jazz Award ausgezeichnet und in die Top Ten der Jazz- und Weltmusik-Charts geklettert waren, erscheint jetzt die fünfte CD: Mocca flor. Musik wie eine gute Tasse Mocca. Die Sinne belebend, die Seele wärmend. In der Musik von Mocca flor fließen Abend- und Morgenland zusammen. Spanische Gitarre, Balkan-Swing und arabeske Melodien verschmelzen mit Akkordeon-Rhythmen zum Tango Oriental. Klezmer-Magie und ein verwegen melancholisch geblasenes Saxofon würzen alteuropäische Kaffeehaus-Musik. Märchenhafte Tonfabeln, deren Abenteuer irgendwo zwischen Paris und Istanbul, Palermo und Kairo, Berlin und Piräus beginnen. Mulo Francel (Saxofone, Klarinetten), Robert Wolf (Gitarre), Andreas Hinterseher (Akkordeon, Bandoneon, Vibrandoneon) und D.D. Lowka (Kontrabass, Percussion).