Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys

Morphium, erste Dosis

Konzert

Eine alte verlassene, ehemals prachtige Villa in der Nacht vor dem Abriss.
Mondlicht fallt durch blinde Fensterscheiben und erhellt das eingebrochene Parkett des Salons. Eine Ratte huscht hinuber, nippt an einer vergessenen Morphiumampulle und beginnt einen phantastischen Ausdruckstanz in`s Dunkel. Der alte Luster, der von der Decke baumelt, sturzt.
Mit ihrer neuen Produktion "Morphium, 1. Dosis" holen ULRICH TUKUR und die Rhythmus Boys die Schatten des Versunkenen und Ubernaturlichen aus ihren bleichen Traumwelten und prasentieren sie im glei?enden Licht hochst eigenwilliger Arrangements.
Zu bestaunen sind au?erdem Eigenkompositionen von explosiv retrograder Modernitat, die selbst den starksten Rapper aus den Turnschuhen hauen.
ULRICH TUKUR und die Rhythmus Boys:
Das sind damonische Arrangements, infernalische Soli, und diabolischer Satzgesang, so gerade wie ein frisch gezogener Pomadenscheitel.
Morphium macht suchtig. Suchtig nach Foxtrott, Valse Boston, Bumbara und immer wieder nach den Rhythmus Boys, der mit Abstand schonsten Tanzkapelle des europaischen Festlandes.
Ein Abend mit:
Ulrich Tukur - Gesang, Flugel, Akkordeon, Moderation Ulrich Mayer - Gitarre, Gesang, Pomade Gunter Martens - Kontrabass, Gesang, Tanz Kalle Mews - Schlagwerk, Gesang, Gerausche