Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Waldemar Hartmann

Born to be Waldi - 30 Jahre in der Anstalt

Raus aus dem engen Fernsehkasten – und rauf auf die Bühne! Waldemar Hartmanns Live-Programm „Born to be Waldi“ feiert am 2. Juni 2009 im Lustspielhaus in München Premiere.

Passend zum Untertitel „30 Jahre in der Anstalt“ gibt Waldi erstmals seinen eigenen Programmdirektor – und erzählt die Geschichten, Schmankerl und bisweilen skurrilen Erlebnisse, die er im Fernsehen immer für sich behalten musste. Neben diesen lustvollen Blicken durchs TV-Schlüsselloch präsentiert Waldi skurrile Fundstücke aus den (Un)tiefen der Fernseharchive – und verrät erstmals, was er bei der ARD gerne noch geworden wäre, aber leider nie werden durfte: Traumschiff-Kapitän! Stadl-Moderator! Pfarrer Braun! Und natürlich Fernseharzt in der Schwarzwaldi-Klinik!

Das Programm mit Gastbeiträgen von Harald Schmidt und Ottfried Fischer kommt also „Live aus dem Studio des Lebens“ – so das Motto des Begleitbuches, das im Herbst beim Heyne-Verlag erscheint.