Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Martina Eisenreich

Die Wundergeige

Die rothaarige "Teufelsgeigerin", die in den letzten Jahren vor allem mit ihrem Ensemble Lauschgold oder im Duo mit Andreas Hinterseher von Quadro Nuevo für Aufsehen sorgte, stellt ihr neues Album “Die Wundergeige” vor. Mit dem neuen großen Ensemble greift Martina Eisenreich unbefangen und mühelos in unterschiedlichste Stilrichtungen:
aus der Weltmusik gibt es Gipsy Swing, Klezmer, Irish und Tango, dann und wann schleichen sich Elemente aus Rock, Pop und Filmmusik dazu, und unter einer 3000 Jahre alten mongolischen Melodie entdeckt man plötzlich Led Zeppelin. Ein Rendezvous der schönsten Stücke ihres Repertoires als Geigerin und eigener Kompositionen – bezaubernde, verführende, inspirierende Lieblingsmusik.

mit Wolfgang Lohmeier (Schlagzeug und Percussion), Knud Mensing (Gitarre), Tom Peschel (Kontrabass), Kiko Pedrozo (Harfe), Hansi Zeller (Akkordeon) und weiteren Gästen.