Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Franz Benton

20 Jahre - Die Jubiläumstour 2006

Mit einem Power-Konzert mit Band verabschiedet sich Franz Benton in eine längere Live-Pause.

Was vor 20 Jahren durch Tourneen mit Chris de Burgh, Eric Clapton und Joe Cocker begann, folgt längst einer eigenen Tradition. Mit Beständigkeit und ungebremster Spielfreude tourt Franz Benton jährlich im Herbst durch Deutschland. In diesem Jahr feiert er mit einer ausgedehnten Tour sein 20-jähriges Bühnenjubiläum und verabschiedet sich in eine längere Konzertpause. Neben den Titeln aus seinem aktuellen Album „to the queen of the islands“ präsentiert er Songs aus nunmehr zehn CDs, gesungen mit einer Stimme, die Seele ist: Von Narben angeraut transportiert sie sinnliches Flüstern, leidenschaftlichen Trotz, empfindsames Schmeicheln, ungebändigte Wut, leises Glück, brennenden Schmerz, schlichtes Leben oder emotionale Grenzerfahrungen. Im 15. Jahr nun mit dabei: der südamerikanische Weltklasse-Harfenist und Publikumsliebling Kiko Pedrozo. Seit dem letzten Jahr fester Bestandteil des Trios und nicht mehr wegzudenken: der junge Tastenspezialist Hansi Zeller (Akkordeon, Keyboards, Flügelhorn).