Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Für alle Veranstaltungen ab dem 01. September bekommen Sie Ihre Eintrittskarten in unserem neuen Shop:

+++++++++++ Einfach hier klicken, online buchen und bezahlen ++++++++++


Dort bieten wir nun auf Wunsch auch Print@Home Tickets an
Das Ensemble der Lach- und Schießgesellschaft

Schöner Denken

* DERNIERE *

Das Programm vom neuen Lach & Schieß-Ensemble mit Michael Altinger, Uli Bauer, Viola von der Burg, Holger Paetz
Texte: Holger Paetz, mit Beiträgen von Michael Altinger und Uli Bauer
Kompositionen: Uli Bauer, Holger Paetz
Regie: Eva Demmelhuber
Mit ihrem ersten Programm gab das neue Lach- und Schieß-Ensemble einen fulminanten Einstand. „Schöner Denken“ war von Anfang an ein voller Erfolg. “Groß ist das Risiko, über den Mantelsaum der Geschichte zu stolpern, wenn eine altehrwürdige Tradition wie das Ensemble der Lach & Schießgesellschaft reanimiert wird“, schrieb die Abendzeitung und resümiert: “München hat sein kabarettistisches Flaggschiff glücklich wieder gewonnen.“ Das “Quartett aus Witz und Galle“ (Münchner Merkur) spielte sich mit “hoher schauspielerischer Kompetenz“ schnell in die Herzen der Zuschauer. Publikum und Presse waren beeindruckt vom neuen Osombl. „ Erfrischend, jung und mit Esprit kommt es daher, erfüllt alle Ansprüche, die an den Namen gestellt werden - politisch, sozialkritisch, traditionsverbunden -, und geht dabei doch seinen eigenen Weg.“ lobte die Süddeutsche Zeitung. Und weiter: “Die darstellerische Komponente und die charakterlichen Feinheiten der Figuren sind es insbesondere, die das Programm ‚Schöner Denken’ auch schöner aussehen lassen.“ Ja, sie haben „einen tollen Start hingebrettelt.“ (Münchner Merkur)
Live-Aufzeichnung für das Bayerische Fernsehen.