Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Für alle Veranstaltungen ab dem 01. September bekommen Sie Ihre Eintrittskarten in unserem neuen Shop:

+++++++++++ Einfach hier klicken, online buchen und bezahlen ++++++++++


Dort bieten wir nun auf Wunsch auch Print@Home Tickets an
DIE ANSTALT

April 2014

mit Max Uthoff und Claus von Wagner

ACHTUNG: diesmal ist die Sendung wegen des Fußballspiels NICHT live! Aufzeichnung am Di um 20.00 Uhr, Einlass 19.15 Uhr

Gäste diesmal:

Abdel Karim, Konstantin Wecker, Alfons Nach erfolgreicher Besetzung des Anstaltsstudios planen Max Uthoff und Claus von Wagner nun die Einrichtung ihrer neuen satirischen Kommandozentrale. Hier wollen die beiden Vollblutkabarettisten die aktuellen Probleme der Gesellschaft auf den Tisch legen, den Politgrößen den Spiegel vorhalten und so vielleicht auch das ein oder andere Stuhlbein ansägen.

"Die Anstalt" mit Claus von Wagner und Max Uthoff lässt zweifeln: An den eigenen Abgesängen auf das politische Kabarett im deutschen Fernsehen. Eigentlich hatte man es längst abgeschrieben. Und dann kommen diese beiden daher. An dieser Stelle sollen keine Gags verraten werden, darum nur ganz allgemein: Das runderneuerte Kabarett-Format ist, man kann es nicht anders sagen, glänzend gelungen. Zu loben wären zunächst von Wagners und Utthoffs Spielfreude und die spürbare Lust, mit der diese Sendung gemacht wird. Das ist schön, aber doch nur eine Äußerlichkeit. Bemerkenswert ist vor allem die inhaltliche Schärfe von "Die Anstalt". (Der Spiegel online, 12.3.14)