Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Willy Michl

Sound of Thunder

Konzert

«Mein Herz sagt mir nicht, was ich unterlassen, sondern was ich tun soll. Deshalb nennt man mich den Isar-Indianer.» Er ist wieder zurück, der «gnadenlos ehrliche, gnadenlos verrückte, gnadenlos geniale Willy» (AZ).
Vor über 20 Jahren hat er das Oberbayerische im Blues salonfähig gemacht. «Ois is Blues» ist noch immer sein Motto und auch seine vielen Fans sind ihm treu geblieben. Ein Original ist der ‹bayerische Indianer› ohne Zweifel noch immer, seine Show ein Potpourri aus Blues, Gitarrensoli, politischen und philosophischen Botschaften mit anekdotischen und parodistischen Einsprengslern. Nicht erst beim legendären «Isarflimmern» reißt es seine Fans von den Sitzen.