Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Bayerischer Kabarettpreis

Der goldene Spaten 2001

„Der Goldene Spaten“ – eine Gemeinschaftsinitiative der Bühne im Hofgarten, Aschaffenburg, Urban Priol, des Münchner Lustspielhaus, Till Hofmann und des Bayerischen Rundfunks, Christian Schulz.
Die diesjährigen Gewinner sind (Vorjahresgewinner in Klammern):
- Andreas Giebel / Kabarett Hauptpreis (Dieter Nuhr)
- Willy Astor / Musik Kabarettpreis (Acapickels)
- Michael Altinger / Förderpreis (Django Asül)

Götz Alsmann & Band sorgen für die musikalische Abendgestaltung.

PS: Wer nicht dabei sein kann, hat die Chance, die Aufzeichnung am Freitag, den 11. Mai in seinem persönlichen Pantoffelkino zu sehen (Bayerisches Fernsehen 22.30 bis 23.30)